Die Wiege des alpinen Skilaufs

29.03. - 31.03.2019


Er ist legendär, er steht für Leidenschaft, er ist die Krönung! Der Arlberg - Wahlheimat all jener, die der Faszination des alpinen Winters verfallen sind und Wiege des alpinen Skilaufs!

Hannes Schneider revolutionierte hier mit der Arlberg-Schule die Technik des Skifahrens, der erste Schlepplift Österreichs wurde in Zürs und die erste für den Winterbetrieb konzipierte Seilbahn, die Galzigbahn, in St. Anton erbaut. Der Arlberg - ein mit Schneekristallen besetztes Diadem der Natur, in dem fünf Orte - St. Anton, St. Christoph, Stuben, Lech und Zürs - wie Juwelen gefasst ihren jeweils eigenen Charme, sprich ganz besonderen Charakter, zeigen. Gemeinsam haben sie ein Skigebiet - Ski Arlberg, in welchem wir Sie herzlich willkommen heißen!

Ski Arlberg lässt auf historischen Spuren der Skipioniere wedeln und zugleich die Hightech-Infrastrukur der Bergbahnen genießen. In einem der schneesichersten (7m durchschnittlicher Schneefall pro Winter, 65 % mechanisch beschneite Pisten) und facettenreichsten Skigebiete am Globus erwarten Sie zwischen 1.300 und 2.800 Höhenmeter 79 modernste Bahnen und Lifte - viele mit den am Arlberg erfundenen Sitzheizungen, 23 Ski-Förderbänder in den Kinderland- bzw. Anfängerbereichen, 280 km Skiabfahrten in allen Schwierigkeitsgraden, 180 km Tiefschneeabfahrten, über 1.000 bestens ausgebildete Schneesportlehrer in zahlreichen Skischulen, Funparks, permanente Rennstrecken, natürlich berührungsloser Liftzugang mit der wiederverwendbaren Ski Arlberg-Card sowie viele gemütliche und außergewöhnliche Treffpunkte.

Leistungen
Busfahrt, 2 Übernachtungen, im 3-Sterne-Hotel,
Dp.-Zi., DU/WC, Frühstücksbuffett, Transfer ins Skigebiet,

S-E-R-Betreuung

Preis pro Person
€ 235,--

29.03. - 31.03.2019

 

S-E-Reisen
freu' Dich drauf

home